0 In DIY/ Kosmetik

Anti Aging Für Haut und Haar – Gesichtsmasken selber machen

Das Schminken zu Halloween, dem Tag der Toten, oder auch demnächst zu Fasching, macht jede Menge Spaß. Keine Frage. Jedoch finden weder unsere Haut noch unsere Haare Theaterschminke und Haarspray nicht so toll.  Die Haut kann durch die dicke Schicht nicht atmen, das lässt die Haut altern und führt zu Pickeln. Das Haar wird durch buntes Haarspray angegriffen und trocknet aus. Was tun? Passend zu der letzten „Make-up selber machen im Dia de los Muertos Look“ Geschichte,  zeige ich euch wie ihr mit einfachen, klassisch mexikanischen Zutaten eure Haut und eure Haare wieder zum Leuchten bringt.

Gesichtsmasken und Haarkur selber machen: Mit diesen 7 Zutaten bringst du deine Haut und deine Haare wieder ins Gleichgewicht. Alle Rezepte sind in wenigen Minuten fertig und vegan sind sie sogar auch noch! 

Haare

Avocado HaarmaskeIm Internet habe ich ein Rezept für eine ganz einfache Haarkur/Haarmaske gefunden.  Ich habe es ausprobiert und kann es so nicht weiterempfehlen, habe es aber etwas abgeändert und jetzt ist es super.  Du brauchst nur drei Dinge: 

  1. weiche Avocado
  2. weiche Banane
  3. 2TL Aloe Vera Gel (geht auch ohne)

Du misst die Zutaten, machst deine Haare nass und  verteilst die Masse auf den Haaren. Entweder bleibst du dabei in der Dusche/Wanne  oder du machst dir etwas über die Haare da es tropfen könnte.  Das Ganze lässt du 10 Minuten einwirken und wäscht es dann wirklich gründlich wieder aus. 

Das Original-Rezept ist übrigens mit Kokosnussöl. Meine Haare sind generell normal, nach dieser Kur waren sie tagelang fettig!!  Daher würde ich  Kokosnussöl wirklich nur dann benutzen, wenn du extrem trockene Haare hast. 

Du kannst die Haarmaske auch auf Körper und Gesicht anwenden!

Haut

Bananen Schokoladen Gesichtsmaske

Gesichtsmaske Schokolade Banane _0292Wieder gibt es 3 Zutaten:

  1. 1 alte Banane
  2. 1 gehäuften Teelöffel Schokoladen Pulver
  3. 1 Teelöffel Kokosnussöl (jetzt ja!)

Schon die Azteken wussten um die heilende Wirkung von Schokolade. Mittlerweile konnte es sogar bewiesen werden:  Schokolade schützt vor Falten!* Das gilt für getrunkene Schokolade genauso wie für die Schokolade die du auf dein Gesicht machen könntest.  Es ist natürlich immer Roh-Schokolade gemeint, also 100% Kakao. Die Banane gibt der Haut Feuchtigkeit zurück und schützt so ebenfalls vor Faltenbildung, sie ist zudem reich an Vitaminen. Kokosnussöl macht die Haut geschmeidig  und schützt vor UV Licht. Wieder mixt du alle Zutaten, in dem du sie entweder pürierst oder klein drückst.  Du verteilst das Ganze gleichmäßig in deinem Gesicht und lässt es 6 Minuten ein einwirken. Fertig ist die Anti-Aging Kur.

Wenn du noch was übrig hast, einfach als Nachttisch verspeisen – schmeckt super lecker!

Die Schale der Banane solltest du übrigens nicht wegwerfen! Du kannst sie auf Pickel oder andere Haut-Unreinheiten legen,  du wirst erstaunt sein wie gut sie dir helfen kann.  

Papaya Maske 

papaya-maskPapaya ist eine Frucht, die auch ganz toll gegen Faltenbildung hilft.  Sie stärkt die Elastizität der Haut und wirkt so Falten entgegen. Außerdem ist sie reich an Vitamin C, das unterstützt die Produktion von Kollagen. Für diese Maske brauchst du nur 3 Zutaten:

Du brauchst:

  1. Papaya
  2. 1 Teelöffel Kokosnussöl oder Olivenöl 
  3. ggf. Teelöffel Honig 

Alles pürieren, auf die Haut auftragen und 12 Minuten einwirken lassen, danach mit lauwarmen Wasser abspülen.

Tomaten-Püree 

Tomaten gegen Pickel_0299Du hast von der Schminke Pickel bekommen? Jetzt kommt der wirklich einfachste Trick von allen!  Einfach Tomate von ihrem Innenleben befreien, da es sonst zu flüssig wird und  pürieren. Für eine noch bessere Konsistenz und Heilwirkung gegebenenfalls etwas Heil-Erde untermischen. Auf die Pickel auftragen und kurz einwirken lassen, dann wieder abspülen – das Ganze möglichst häufig wiederholen.

Mit diesen Anti-Aging, Anti-Pickel Tipps solltet ihr nun auch durch die Faschingssaison wunderbar durchgekommen 😉

Viel Spaß 

Links:

* Link Schokoladen-Studie 

Das schöne Geschirr gibt es bei Frau Ines.  Ihr könnt auch ihrem Laden in Hamburg einen Besuch abstatten. Ihr findet ihn auf dem Kiez, parallel zur Reeperbahn in der Simon von Utrecht Str. 86

Mehr tolle Gesichtsmasken 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply