0 In Allgemein/ DIY/ Hausmittel/ Kosmetik

Apfelessig für die Haut und die Haare

Apfelessig für die Haut und Haare

Apfelessig ist die neue Wunderwaffe. Ich habe für euch einige Rezepte für Haut und Haare entwickelt und getestet: Nimmt man wirklich ab von Apfelessig?

Das Apfelessig gegen allerlei Dinge hilft, ist nicht neu. Auf dem Flohmarkt habe ich das Buch „Natürlich heilen mit Apfelessig“ entdeckt von Margot Hellmiß, an dem sich dieser Artikel und auch die Rezepte orientieren. .

so heißt es bereits im Vorwort: 

Sauer macht lustig, sagt der Volksmund. (…) Was auf den ersten Blick nur so dahin gesagt erscheint, enthält doch sehr viel Wahrheit, besonders wenn man die Wirkung von sauren Apfelessig auf unseren Organismus genauer betrachtet. (…) Apfel Essig enthält eine Fülle wertvoller Inhaltsstoffe, die unser gesamtes Stoffwechselgeschehen in Schwung bringen, die Durchblutung verbessern und ganz allgemein der Gesundheit zuträglich sind.„ und weiter heißt es „ Das Getränk hilft bei Verdauung und Stoffwechselstörungen, erleichtert das Abhusten bei Erkältungen, senkt den Cholesterinspiegel und unterstützt das Abnehmen – um vorweg nur einige Anwendungsbeispiele zu nennen.

 

Weiter unten findet ihr dazu meinen Selbstversuch meiner Diät mit Apfelessig.

 

 … die Volksheilkunde ist in erster Linie ein Erfahrungsheilkunde, die sich auf überlieferte Erfahrungen stützt und nicht wie die Medizin, auf wissenschaftliche Untersuchungen. Doch oft bestätigt auch die Wissenschaft die Wirkung, die in der Volkskunde schon seit alter Zeit beobachtet wird. Die wertvollen Inhaltsstoffe des Apfelessigs sind heute kein Geheimnis mehr .

Und tatsächlich auch in den letzten Jahren bestätigten medizinische Studien den positive Wirkung von diesem Essig.*

Apfelessig mit Rosen oder Lavendel selber machen

Apfelessig mit lavender

Apfelessig mit Rosen kann man gleich mehrfach anwenden. Sowohl innerlich als auch äußerlich. 

Dazu legst du frische oder getrocknete Rosenblüten in Apfelessig ein. Die Mischung lässt du mindestens 2 Wochen ziehen. (leider finde ich das Foto nicht mehr, dass ich dazu gemacht habe 😢). Wenn du die Rosenblüten dann abseist, riecht der Essig nach Rosen, hat ihre heilende Wirkung aufgenommen und zudem eine rote Farbe. 

Das gleiche funktioniert natürlich auch mit Lavendel

Apfelessig für die Haut

Apfelessig kann die Haut straffen, Pickel vorbeugen und gegen sie hilfreich sein. Warum ist das so. Margot Hellmiß sagt in ihrem Buch 

„Der Säuremantel der Haut, der durch die Verdunstung des sauren Schweiß erst gebildet wird, hemmt die Entwicklung vieler Krankheitskeime. (…) Die meisten Seifen aber greifen diesen Säureschutzmantel der Haut an, denn sie sind stark alkalisch. Wenn Haut oder Kopfhaut Jucken ist das meist ein Zeichen dafür, dass zu scharfe Reinigungsmittel verwendet worden sind. (…) Essig hat fast den gleichen pH-Wert viel gesunde Haut in (5,5). Das abreiben mit Obst Essig erneuert den Säureschutzmantel der Haut und ist daher als natürliche Hautpflege besonders zu empfehlen. 

Erdbeer-Gesichtsmaske mit Apfelessig 

Eine Erdbeer-Gesichtsmaske mit Apfelessig wirkt desinfizierend und hilft daher bei unreiner Haut.  Außerdem wirkt sie entfettend. 

Zutaten:

  • 3 EL (Rosen) Apfelessig 
  • 5 Frische Erdbeeren (weich)
  • TL Honig

Zubereitung:

Alle Zutaten in eine Schale geben und zerdrücken oder pürieren.

Anwendung:

auf dem Gesicht verteilen und 4 Minuten einwirken lassen. Mit lauwarmem Wasser abspülen.

Apfelessig Fußbad

Apfelessig Fußbad Sud

Ein Fußbad mit Apfelessig hilf gegen Hornhaut und macht weiche Füße. Außerdem hilft es im Sommer gegen Stinkefüße.

Zutaten:

  • 1 Tasse Apfelessig (idealerweise mit Lavendel) 
  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 Liter warmes Wasser 

Zubereitung und Anwendung:

Essig und Öl in warmes Wasser geben. Füße rein und mindestens 8 Minuten entspannen. Danach idealerweise Füße mit Bimsstein behandeln. 

 

Apfelessig für die Haare

Vinegar hair

Apfel Essig hatte ich bereits vorher schon mal als tolles Mittel für eine Haarspülung eingesetzt. Ich selber habe oft Kopfhaut-Jucken ( weil ich die Haare zu fest binde) und benutze dann immer ein Teespülung oder eben eine Spülung mit Apfelessig.

Ich selber leide nicht unter Schuppen, aber die Apfelessig Spülung hilft auch gegen Schuppen.

Damit die Haare danach nicht stinken, eignet sich der selbstgemachte Rosen-Essig besonders.

Honig Haarfestiger 

Zutaten:

  • (Rosen) 3 TL Apfelessig 
  • (manuka) 1 EL Honig
  • 1 Glas Wasser

Zubereitung:

Wasser erwärmen. Honig darin auslösen. Essig hinzufügen.

Anwendung:

Mischung nach dem Waschen auf das feuchte Haare geben. Nicht auswaschen. Gut einrubbeln und am besten leicht anfönen.

Apfelessig ist gesund und man nimmt davon ab

Rezept Apfelessig Cocktail zum Abnehmen und für diverse Beschwerden

Schon zu Großmutters Zeiten schätzte man ein Getränk aus Apfel Essig, Wasser und Honig, um gezielt eine Reihe von leichteren Beschwerden zu kurieren. (Margot Hellmiß)

Das Getränk hilft bei:

  • Verdauung und Stoffwechselstörungen
  • Husten bei Erkältungen
  • senkt den Cholesterinspiegel  
  • unterstützt das abnehmen 

Selbsttest: Abnehmen mit Apfelessig

Abnehmen mit Apfelessig: ein Lifehack, der durch das  Internet geht.  Wissenschaftlich bewiesen ist, dass Apfel Essig die Verdauung anregt. Ich habe über drei Wochen lang, jeden Morgen ein Glas Apfelessig mit lauwarmen Wasser getrunken. Den Honig habe ich mir gespart.   Motiviert habe ich zu Anfang ein Vorherbild gemacht. Warum gibt es jetzt kein vorher nachher Bild? Tatsächlich habe ich überhaupt gar nicht abgenommen . 😄  Dennoch hatte ich das Gefühl, dass das tägliche trinken vom Apfelessig meiner Verdauung sehr gut getan hat. 

 

* https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pubmed/20387813

Das Buch mit noch mehr wertvollen Tipps gibt es noch gebraucht bei Amazon.

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Translate »