0 In Allgemein/ Essen

Risotto Lavendel-Cranberry-Chili mit Zucchini – kurz RLCCZ ;-)

Risotto Lavendel-Cranberry-Chili mit Zucchini – kurz RLCCZ 😉

Risotto wie gewohnt zubereiten. 

1) Zwiebeln glasig anbraten. Risotto Reis dazugeben und ebenfalls glasig gold anbraten. Mit Weißwein ablöschen.

2) Risotto unter ständigen zufügen von Gemüsebrühe und bei Lust und Laune weitere Schlückchen Weißwein köcheln. Rühren ganz wichtig!!

3)nach ca 15 Minuten gewürfelte Zucchini und klein geschnittene Chilischote unterrühren.

In der Zwischenzeit in den Garten (oder den Balkon gehen) gehen –Lavendel pflücken. Canberries aus dem Schrank holen

4) Nach weiteren 8 Minuten probieren. Abschmecken mit Salz und Pfeffer.

5) Cranberries und Lavendel (beides seeeeeeehr in Maßen, sprich “einen Hauch” oder man kann auch einfach sagen 10-12 getrocknete Cranberries und ca 2 kleine Zweige Lavendel) über das fertige Risotto geben – FERTIG

Bon Appetit 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply